Sonntag, 10. September 2017

~Auftragsarbeit - eine etwas andere Explosionsbox zum Geburtstags~

Einen schönen erholsamen Sonntag gewünscht.

Leider hat mich gestern ein Infekt umgehauen,
somit konnte ich nicht wie erhofft auf den Stoffmarkt nach Weil.
Das hat mich sehr traurig gemacht.
Den für meine 3 Schnittmuster, die ich hier liegen habe,
wollte ich mir dort Stoff aussuchen.
Aber wenn der Körper nicht will - war Couch angesagt.

Die Auftraggeberin sprach mich an, 
ob ich ein Geldgeschenk zum Führerschein schön verpacken könnte.

Von außen eine normale, bischen bunte, Box


Wenn der Deckel abgenommen wurde, dann wusste man gleich bescheid

Die Anleitung für das Auto habe ich im Netz bei Renate gefunden,
super toll erklärt. Vielen Dank.

Da ich keine Eulen verwenden wollte, musste ich in die Playmobilkiste meines Sohnes abtauchen.





Leider erkennt man es auf dem Bild nicht so gut.
Auf der unteren Seite wo der Geburtstagsspruch drauf ist,
habe ich noch die Ziegel-Prägeform verwendet, nachdem ich alles bestempelt habe.
So sieht es wie ein Grafiti aus.

Die Box kam sehr gut an und der Beschenkte hat sich sehr gefreut.

Ich werde mich jetzt wieder auf die Couch zurückziehen und 
im meine Kuscheldecke einwickeln, mein Buch lesen und hoffen, 
das ich morgen wieder fit bin.
Morgen startet hier, zum Glück, wieder die Schule.

Das Zwergenkind startet in sein 9. Schuljahr und 
mein für meinen Großen beginnt ein neuer Abschnitt.
Er beginnt seine schulische Ausbildung zum CTA.
Ich bin gespannt wie das wird.

Hab noch einen schönen Sonntag,

viele Grüße
Nicole