Donnerstag, 12. Oktober 2017

~Technik-Donnerstag bei Nicole#6~

 
Heute eine Technik, die ich schon länger ausprobieren wollte

Graffiti Technik

Mein Material:
Für mein Projekt
 -von dem ich Dir erst am Samstag mehr erzähle kann-
benötige ich eine Grundkarte von 9,5 cm x 9,5 cm.
Darauf habe ich ein Stück Flüsterweiß, der Größe 8,9 cm x 7,4 cm.

Dieses Stück CS bearbeite ich mit der Graffiti Technik.
Ich habe mir verschiedene Stempel ausgesucht und verschiedene Farben.
Das weiße Stück Papier dient nur als Platzhalter.
Ich habe den Prägerfolder *Ziegel* und das Stempelkissen Savanne gewählt.
 Das Stempelkissen vorsichtig auf die Seite mit den Fugen drücken.
Vorsichtig, nicht das auf den Stein Farbe kommt.
Sollte dies doch der Fall sein, mit einem Stück Krepp wegwischen,
sonst entstehen unschöne Flecken auf der *Wand*

Auf die andere Seite legt man dann sein bestempeltes Stück CS.
Wenn Du Text gestempelt hast, schau das dieser nicht gerade an einer Fuge grenzt.
 Zusammenklappen und durch die BigShot nudeln.

So sieht das *fast* fertige Werk dann aus.

Wie mein Projekt schlußendlich aussieht, 
das kannst Du Dir am Samstag hier anschauen.
Ich fahre nämlich zum Teamtreffen an den Bodensee, freu.
 
Ich hoffe Dir gefällt meine Umsetzung und die Anleitung. 
Viel Spaß beim nachmachen.
Viele Grüße
Nicole